buste venus von milo carl voss rom

VENUS VON MILO Künstler "CARL VOSS" ROM

Karl Voss geb. 5.11.1825 Köln – gest. 22.8.1896 Bonn

Größe 70,0 cm Breite 52,0 cm Tiefe 35,0 cm

Höhe der Säule 115 cm Standfläche 35,0 cm x 35,0 cm

Carrara Marmor aus einem Stück gehauen.

Büste Venus von Milo Carl. Voss Roma 1873
Büste der Venus von Milo

Schöne Büste der Venus von Milo in Carrara-Marmor geschnitzt, rückseitig signiert C. VOSS. Roma. 1873
Die Büste stammt aus der Werkstatt von Carl Voss in Rom
C. Voss studierte an der Akademie der Bildenden Künste in München.
Nach den Studium ging er nach Rom wo er zwischen 1850-1894 eine Werkstatt für klassizistische Büsten führte und Berühmtheit erlangte .
Die  Büsten und Skulpturen von Carl Voss sind in Museen auf der ganzen Welt zu finden, wie zum Beispiel in der Pinakothek in München, wo sich die Venus von Milo in voller Darstellung befindet.
Diese Büste der Venus von Milo stand im Garten eines Herrenhauses,
es hat noch die ursprüngliche Säule aus seiner Entstehungszeit.
Alte Patina mit Verwitterungsspuren, ansonsten völlig originaler Zustand ohne Beschädigungen.

Die Säule hat geringe Abstoßungen auf der unteren quadratischen Standfläche.

www.anticstore.art/95942P

Ein museales Sammlerstück!

 

 

101. Kunst und Antiquitäten München

vom 15.10 - 23.10.2022

Haus der Kunst München

Prinzregentenstrasse 1 / Westflügel

80538 München

 


Search